Werbung

Die eigene Band-Website mit WordPress

Leo SkullEine eigene Website kostet nicht viel und ist nicht kompliziert

Dank reichlich vorhandener Open Source Software und günstigen Hosting-Angeboten ist eine eigene Website heute weder teuer noch kompliziert zu pflegen. Mit WordPress gibt es ein ausgezeichnetes System, um Inhalte einer Website zu pflegen, es sind unzählige Erweiterungen und Themes kostenlos erhältlich, mit denen man beinahe alles realisieren kann. Und das komfortabel mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche für den Seitenbetreiber.

WordPress-Rundum-Sorglos-Paket

Speziell für Musiker und Bands gibt es das „Leo Skull WordPress-Rundum-Sorglos-Paket für Bands“. Von der Zusammenstellung der PlugIns, der Auswahl eines passenden Themes zur Einrichtung, einer Einführung in das System bis zum Hosting, der eigenen Domain und den regelmäßigen Updates ist da alles drin. Auf Wunsch (und gegen Aufpreis) sind natürlich Extras möglich, wie die Erstellung eines komplett individuellen Themes, die Übertragung von bestehenden Websites oder die Integration einer Shoplösung – oder auch ein anderes Content Management System. Eine entsprechende Beratung gehört immer dazu.

  • Installation WordPress
    • mit PlugIns für Gig-Kalender, Kontaktformular, Forum, Suchmaschinen-Tools zur besseren Auffindbarkeit, Social Media Integration
    • Auswahl eines passenden Themes zusammen mit der Band
    • Einführung in das System
    • Hosting für 1 Jahr inklusive 1 de-Domain, 10GB Speicher, 10 Mail-Postfächer und Traffic
    • Durchführung von WordPress- und PlugIn-Updates während der Laufzeit
    • Support telefonisch und per Mail
    • einmalig 400 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer / 476 Euro inkl. 19% Mehrwertsteuer
  • Hosting WordPress in den Folgejahren
    • Hosting für 1 Jahr inklusive 1 de-Domain, 10GB Speicher, 10 Mail-Postfächer und Traffic
    • Durchführung von WordPress- und PlugIn-Updates während der Laufzeit
    • Support telefonisch und per Mail
    • pro Jahr 60 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer / 71,40 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer

Weitere Top-Level-Domains (com, net, org…), mehr Speicher uvm. ist gegen Aufpreis möglich: Einfach fragen 🙂

Hier einige Beispiele von Band- und anderen Musik-Websites, die ich mit WordPress gebaut habe: J.B.O., J.B.O. Fans, Mind The Gaep, Ascension, venue music, Fanthers, Götz Widmann und natürlich Bandpromo.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen